Abwasserreinigung

Die Reinigung der Abwässer aus dem kommunalen Einzugsgebiet des Abwasserzweckverbandes "Westliche Mulde" sowie die industriellen Abwässer der Unternehmen im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen , der BAYER Bitterfeld GmbH, sowie der Grundwässer der MDSE GmbH (ökologisches Großprojekt der Landesanstalt für Altlastenfreistellung des Landes Sachsen-Anhalt ) erfolgt in mehreren separaten Vorbehandlungsstufen (mechanisch, chemisch-physikalisch) sowie in einer gemeinsamen biologischen zweistufigen Behandlungsstufe in BIOHOCH-Reaktoren.

Schema der Kläranlage